Tirol / Vorarlberg

Medien, Presse

ABAU Baumeisterreise 2021 HAMBURG

Nach einer covidbedingten Pause im Jahr 2021 konnte im März wieder eine Baumeisterreise durchgeführt werden. 31 Teilnehmer aus Tirol und Vorarlberg nahmen daran teil.

Begleitet wurde die Gruppe von einem deutschen Architekten und Reiseleiter.
Auf dem Programm standen die Besichtigung des Kontorhausviertels mit großen, bis zu zehngeschossigen Kontorhäusern im Stil des Backsteinexpressionismus und anderer moderner Stilrichtungen des frühen 20. Jahrhunderts.



Das Chilehaus gilt als das bekannteste Gebäude dieses Architekturstils. Die spitz zulaufende Fassade gilt als das Wahrzeichen des Kontorhausviertels.
Eine Rundfahrt durch den Hamburger Hafen führte die Gruppe zu den modernsten Containeranlagen Europas.
Interessant war die Führung durch die Hamburger HafenCity, das größte innerstädtische Stadtentwicklungsprojekt Europas.
In der HafenCity wurde das Konzerthaus Elbphilharmonie Hamburg, ein inzwischen weltweit bekanntes Wahrzeichen der Stadt besichtigt. Ein Teil der Gruppe konnte sich bei einem Klavierkonzert von der hochmodernen Akustik überzeugen lassen. Eine zweite Gruppe schaute sich das Musical TINA TURNER an.